Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

  Entdecken Sie die Produktpalette an Honda Aussenbordern

The Honda way

 

Soichiro Honda hatte die einfache Idee, Außenbordmotoren sauberer, leiser und schonender für Wasserlebewesen zu machen. Daher war der erste Außenborder GB30 ein Viertakter. Mit dieser Lösung wurde Honda zum Vorreiter des Bootsmotorenbaus. Vor allem aber hat das Unternehmen damit mehr Verantwortung für diese fragile Umweltressource übernommen.

Seit dem entwickelt Honda permament weiter und verbessert seine Motoren stetig.

Mit einem Honda Bootsmotor haben Sie viel Spaß, wenig Verbrauch und schonen Ihre Umwelt.

Diese Motoren sind so leise, dass Sie die Leistung erhöhen können, ohne lauter zu werden.

Egal, ob für kommerzielle oder Freizeitnutzung – wenn diese Viertaktmotoren gestartet werden, Sie merken sofort, wie leise sie sind. Durch die einzigartige Honda Gummihalterung, werden die Vibrationen absorbiert, was den Motor noch laufruhiger macht. Diese leistungsfähigen Außenbordmotoren transportieren Sie und Ihre Passagiere ruhig über das Wasser, wenn Sie bei der Arbeit, im Urlaub oder beim Fischen sind. Beachtenswert.

 

 

Unverwüstliche Leistung

Diese kompakten Motoren bieten nicht nur hohe Laufruhe, sie sind auch robust und selbst für den kommerziellen Betrieb geeignet. Die Motoren bieten eine kraftvolle Ladespule zur Unterstützung der meisten Bordkomponenten – selbst bei geringer Drehzahl und langsamer Fahrt.

Die Produktpalette umfasst im Moment 17 Modelle und 90 Varianten und bietet Somit die Richtige Motorisierung für jedes Boot und jedes Revier.

 

Wählen Sie den richtigen Motor für Ihr Boot (bis 15PS Führerscheinfrei*)

Vom BF 2,3...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... bis zum Schlachtschiff BF 250

Ein Viertakt-Sechszylinder mit 250 PS und 24 Ventilen. Der Außenbordmotor profitiert von einer VTEC™-Steuerung und wird mit langer und ultralanger Getriebewelle sowie Elektrostart angeboten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Motor mit PGM-FI (programmierte Kraftstoffeinspritzung), 24 Ventilen, SOHC, 3,5 Litern Hubraum und V6-Anordnung – halten Sie sich fest, wenn es losgeht.

Wenn sich das nach einem Motor für einen Rennwagen anhört, haben Sie zur Hälfte Recht. Unsere Ingenieure können auf einen enorm großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Schließlich entwickeln wir seit über 60 Jahren Ideen für Leistung und Rennsiege. Die Ventilsteuerungstechnik VTEC™ kam beispielsweise erstmals im Honda NSX zum Einsatz, unserem legendären Sportwagen. Wenn dann noch Lösungen speziell für den Bootsbereich hinzukommen, wie BLAST™ und ECOmo, überrascht es nicht, dass dieser Motor mit einzigartigem Zweiwege-Lufteinlass der wirtschaftlichste und schadstoffärmste seiner Klasse ist.

 

Honda Bootsmotoren sind:

  • sauber
  • leise
  • effizient
  • verbrauchsarm
  • zuverlässig
  • elegant

Dream your dreams, with the Power of Dreams

 *Revierinfos und Vorschriften beachten

 

Schnellübersicht Preise und Zubehör

Details entnehmen Sie bitte den entsprechenden Unterforen im obigen Reiter

Quelle Honda Marine

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?